Tipps & Neuigkeiten

Neues aus den cargo support Standorten, dem Vertriebsteam, der Logistikbranche und Tipps zum Umgang mit unserer Software. Anwenderberichte oder Referenzberichte gehören ebenso dazu wie Release Highlights und Funktionsbeschreibungen.

Verkehrsverlagerung auf die Schiene

Blog Marcus Walter 04. März 2022

Die deutschen Klimaziele können nur mit einer konsequenten Verkehrswende und einer Verlagerung der Gütertransporte von der Straße auf die Schiene gelingen.

Nach dem Willen der Bundesregierung soll bis zum Jahr 2030 rund ein Viertel aller Güter auf der Schiene transportiert werden. Angesichts des heutigen Anteils von knapp 20 Prozent wird dies nur mit einer deutlich erweiterten Infrastruktur zu schaffen sein. Experten haben errechnet, dass dafür neben weiteren Schienenkapazitäten rund 50 neue Hinterland-Terminals für den kombinierten Verkehr notwendig wären. Die Unternehmensberatung Roland Berger schätzt den Investitionsbedarf auf 52 Milliarden Euro.


Wir sind „Helden des Mittelstands“ in der aktuellen WirtschaftsWoche!

In der Reihe „Helden des Mittelstands“ haben Volker Hasch und Ralf Ostholt die Lösung und die dahinterstehende Blockchain-Technologie in einem Interview kurz erklärt.

Das clevere intermodale Verkehrskonzept der IGS Intermodal Container Logistics

Lange Wartezeiten, völlig überlaufen und teuer: An manchen multimodalen Container-Terminals geht es zu wie in einer Großstadt.

DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge

Der Zukunftskongress gehört zu den wichtigsten Terminen der Transport- und Logistikbranche. Auch unser Geschäftsleiter Ralf Ostholt ist in diesem Jahr Referent.

Unsere Mitarbeiter im Interview 5

Sandra Lindemann am Schreibtisch
Diese Woche möchten wir Ihnen unsere Kollegin Sandra Lindemann vorstellen, die am Standort Nürnberg für cargo support tätig ist.

Arbeitsschritte sauber abbilden

Digitalisierung in der Logistik
Wer seine Arbeitsprozesse digitalisieren will und dabei auf einen digitalen Zwilling setzt, der benötigt auch eine entsprechende Software.

Maßgeschneiderte Logistiksoftware ist machbar

Maßgeschneiderte Logistiksoftware
Es gibt auch Logistik- und Speditionssoftware, die von den Herstellern an die Bedürfnisse der Kunden angepasst wird. Die Gretchenfrage, ob eine Eigenentwicklung oder eine Standardsoftware besser ist, muss so erst gar nicht gestellt werden.
---
Weitere Videos
Kontakt
Kontakt
Rufen Sie uns an unter
0911 / 89 18 80 - 0
(Zentrale Nürnberg) Geschäftszeiten:
Montag bis Freitag
8.00 - 17.00 Uhr.