Schulungen von cargo support

Auch nach der Einführung sind wir noch für Sie da

Schulungen für die Speditionssoftware bei cargo support

Möchten Sie unsere Software noch besser beherrschen? Möchten Sie weitere oder neue Programmfunktionen erlernen? Gibt es neue Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen, die bei der Einarbeitung in die Software unterstützt werden sollen? Oder beginnen Sie gerade mit cargo support und möchten eine Starthilfe für den Einstieg in die Software? Dann wählen Sie einfach die passende Schulungsvariante aus und schon kann es losgehen.

Durch praxisorientierte Schulungen erreichen wir einen schnellen Aufbau des Basiswissens. Wir vermeiden überforderte Mitarbeiter und stärken so das Selbstvertrauen der Mitarbeiter beim Umgang mit der neuen Software. Dies motiviert zur Mitarbeit und dient der Akzeptanz gegenüber dem neuen System. Damit jeder Mitarbeiter genau die richtige Schulung bekommt, stehen wir mit Rat und Tat bei der Zusammenstellung der Schulungsvarianten und der Schulungsinhalte zur Seite.

An den Schulungsstandorten Nürnberg und Bielefeld steht für jeden Teilnehmer ein eigener Bildschirmarbeitsplatz zur Verfügung. Die Schulungen werden in kleinen Gruppen von qualifizierten Trainern durchgeführt und jeder Teilnehmer erhält ausführliche Schulungsunterlagen und eine Teilnahmebescheinigung, aus der die Schulungsinhalte und Lernziele hervorgehen.

Selbstverständlich können alle Schulungen auch vor Ort beim Kunden durchgeführt werden. Voraussetzung ist, dass geeignete Schulungs- bzw. Besprechungsräume vorhanden sind. Hierfür steht ein spezielles mobiles Schulungsequipment zur Verfügung.

  • Netzwerk (Hub mit mobilem Internetzugang)
  • Vorbereitete Installation mit Übungsdatenbank
  • 1 Trainerarbeitsplatz mit Serverfunktion

Bei den Basisschulungen steht eine ganze Reihe von Modulen zur Auswahl. Alle haben ein ausgeklügeltes System zwischen Wissensvermittlung durch den Trainer, Übungsbeispielen für den Teilnehmer und Testaufgaben zur Kontrolle der Schulungserfolge gemein. Die Dauer der Schulungen hängt von den einzelnen Modulen ab. Je nach Modul können auch verschiedene Module miteinander kombiniert werden:

Modul

Bezeichnung

Dauer

A1

Grundmodul/Gesamtüberblick

1,5 Tage

A2

Datenerfassung/Administration

0,5 Tage

B1

Auftragserfassung/Abrechnung

1 Tag

B2

Abrechnung/Tarife

1 Tag

B3

Berichte/Controlling

1 Tag

C1

Disposition

1 Tag

C2

Telematik/Digitaler Tachograph

0,5 Tage

D1

Palettenverwaltung

1 Tag

E

Archivierung und Dokumentenmanagment

1 Tag

F

Handy-Telematik

1 Tag

Ab einer Teilnehmerzahl von 6 Personen hat sich ein zusätzlicher Assistenztrainer bewährt. Zwei Trainer können besser auf die oft sehr unterschiedlichen Vorkenntnisse der einzelnen Teilnehmer eingehen und somit den Schulungserfolg der Teilnehmer verbessern.

 

In unseren Onlineschulungen werden beliebig viele Mitarbeiter aus dem Kundenunternehmen gleichzeitig geschult. Der Trainer von cargo support wählt sich dabei online auf einen Arbeitsplatzrechner über die Fernwartung ein. Die Dauer der Schulung beträgt wahlweise 60 oder 120 Minuten.

Der Trainer geht dabei konkret auf die Fragen der Teilnehmer ein und kann mit ihnen vorhandene Fallbespiele bearbeiten. Damit sich der Trainer hierauf vorbereiten kann, werden die gewünschten Themen und der Verlauf der Onlineschulung im Vorfeld genau abgestimmt. Die Themen und die Teilnehmerzahl können individuell gewählt werden.