Spannende Blogbeiträge zur
Spedition und Logistikbranche

Digitalisierung für Alle: Über die neue Rolle der Softwarehäuser

Blog / Marcus Walter / 01. April 2020

Kleine und mittelständische Transportunternehmer stecken in einer Zwickmühle.

Zum einen wachsen die Anforderungen der Verlader an die Digitalisierung der Lieferkette und zum anderen fehlt es an langfristigen und verlässlichen Verträgen, die eine Investition in teure Schnittstellen rechtfertigen würden. In dieser Situation können Softwarehäuser mit einem neuen Geschäftsmodell eine Win-Win-Lösung bieten.


COVID-19 #FlattenTheCurve
Bleibt zu Hause und schützt einander, um die Kurve abzuflachen.
Schwerlasttransport Bagger
Schwerlasttransport Bagger
Google Maps überlisten & Schwertransporte schneller planen
Eine neue Softwarelösung von cargo support ermöglicht die Nutzung von Google Maps als effizientes Planungstool für genehmigungspflichtige Schwertransporte mit VEMAGS. Eine Streckenbibliothek unterscheidet dabei in bewilligte, nicht bewilligte und geplante Streckenabschnitte
Elektronischer Dokumentenversand
Elektronischer Dokumentenversand
Elektronischer Dokumentenversand: Sparen mit der Briefmarke 4.0
Der elektronische Dokumentenversand minimiert nicht nur die Portokosten, sondern auch den Handling- und Materialaufwand, Suchzeiten sowie den Raumbedarf.
Speditionssoftware cargo support
Fahrerentlohnung: Gerechtigkeit motiviert
Fahrerentlohnung: Gerechtigkeit motiviert
Jeder Rangiervorgang, jedes Auf- und Absatteln, jede Be- und Entladestelle führen zu mehr Zeitdruck und höheren Arbeitsbelastungen.
cargo support Speditionssoftware bei GDH
GDH LKW
Schnittstellen zum Auftraggeber: Wer soll das bezahlen?
Wenn es um das kostspielige Programmieren von Schnittstellen zu den IT-Systemen ihrer Auftraggeber geht, warten Transporteure gerne ab.
---
Weitere Videos