Spannende Blogbeiträge zur
Spedition und Logistikbranche

Bangkok aus der Luft. Bild von Pexels auf Pixabay
Berufliche Perspektive: Arbeiten, wo andere Urlaub machen
Arbeitgeber müssen Perspektiven bieten, um Fachkräfte ans Unternehmen zu binden. Das Softwarehaus cargo support motiviert einen Programmierer mit einem sechsmonatigen Thailand-Einsatz.
Speditionskaufmann bei cargo support
Speditionskaufmann bei cargo support
Traumjob: Vom Spediteur zum IT-Experten
Wer das Transport- und Logistik-Gen im Blut hat, der muss nicht unbedingt direkt in der Branche arbeiten. Branchenspezifische Softwareunternehmen nehmen die Speditionskaufleute gern, denn sie besitzen viel Fachwissen.
---
Weitere Videos