Spannende Blogbeiträge zur
Spedition und Logistikbranche

Digital mit neuem Herz

Presse / Marcus Walter / 20. August 2021

Das ostwestfälische Transportunternehmen Kahmen TransCargo hat seine Prozesse mit verschiedenen IT-Systemen digitalisiert. Das Transportmanagementsystem cs connect sorgt jetzt für weitere Vereinfachungen und eine schrittweise Konsolidierung.

Mit Digitalisierung kennt sich Marius Kahmen bestens aus: Der Geschäftsführer der Kahmen TransCargo GmbH war acht Jahre als Softwareentwickler und IT-Experte in der industriellen Automatisierungsbranche tätig, bevor er 2019 in den elterlichen Betrieb nach Rheda-Wiedenbrück wechselte. Mit dem Wechsel machte er es sich zur Aufgabe, die Prozesse der 1965 gegründeten Spedition zu straffen und neu zu organisieren.

Aktuellste Meldung

Der digitale Frachtbrief von cargo support
Der digitale Frachtbrief von cargo support
EKB Container Logistik führt digitalen Frachtbrief ein
Die auf Containertransporte spezialisierte EKB Container Logistik führt jetzt den elektronischen Frachtbrief ein und gehört damit zu den Pionieren seiner Branche
Thomas Torke
Thomas Torke
Personalie: Torke verstärkt die Geschäftsleitung
Nürnberg, den 22. Juni 2020 – Thomas Torke (56) verstärkt seit 1. Juni die Geschäftsleitung des Software- und Systemhauses cargo support und verantwortet dort den Bereich Operation.
cargo support in Hamburg
cargo support in Hamburg
Das Software- und Systemhaus cargo support startet in Hamburg
Neuer Standort inmitten des Hafengebiets - Zeit- und Kostenvorteile für norddeutsche Kunden - Büro am Altenwerder Damm 1.
Herr Rilling Kunde von cargo support
Thomas Rilling von Inmodal
Intermodale Transporte: Inmodal automatisiert mit cargo support
Größtmögliche Automatisierung der Verwaltungsvorgänge steht im Fokus - Telematiklösung Fahrer-App integriert Subunternehmer in das Auftragsmanagement - Elektronischer Dokumentenversand und integriertes Dokumentenmanagementsystem - Digitalisierung der Prozesse
Ältere Beiträge
---
Weitere Videos