Spannende Blogbeiträge zur
Spedition und Logistikbranche

Auch die Kloiber GmbH setzt den elektronischen Frachtbrief ein

Blog / Marcus Walter / 14. September 2021

Die Blockchain-Technologie hat die Voraussetzungen für einen absolut sicheren Gebrauch des eFrachtbriefs geschaffen.

Ohne ein Frachtpapier hat man nichts in der Hand. Mit diesem Credo haben sich die Container-Spediteure und vor allem die Verlader lange gegen die Einführung des digitalen Frachtbriefs (eCMR) gewehrt. Die Vorbehalte resultieren aus den hohen Warenwerten der Containerladungen, die nicht selten Millionenwerte erreichen. Erst die Blockchain-Technologie hat hier die Voraussetzungen für einen absolut sicheren Gebrauch des digitalen Frachtbriefs (eCMR) geschaffen.

Aktuellster Beitrag

Wir sind „Helden des Mittelstands“ in der aktuellen WirtschaftsWoche!
In der Reihe „Helden des Mittelstands“ haben Volker Hasch und Ralf Ostholt die Lösung und die dahinterstehende Blockchain-Technologie in einem Interview kurz erklärt.
Foto: ETM Verlag
DEKRA Zukunftskongress Nutzfahrzeuge
Der Zukunftskongress gehört zu den wichtigsten Terminen der Transport- und Logistikbranche. Auch unser Geschäftsleiter Ralf Ostholt ist in diesem Jahr Referent.
cargo support macht eFrachtbrief noch sicherer
Digitaler Stempel liefert eindeutigen Beweis für das persönliche Erscheinen des Fahrers an der Be- oder Entladestelle.
Digitalisierung in der Logistik
Digitalisierung in der Logistik
Digitalisierung für Alle: Über die neue Rolle der Softwarehäuser
Kleine und mittelständische Transportunternehmer stecken in einer Zwickmühle.
Container
Photo by Erwan Hesry on Unsplash
Hybridsysteme statt Alleskönner:
Die Nachfrage nach Speditionssoftware wandelt sich
Was den Funktionsumfang des eigenen Transportmanagementsystems anbelangt, findet bei Spediteuren ein Umdenken statt.
---
Weitere Videos