Spannende Blogbeiträge zur
Spedition und Logistikbranche

Rechnungslauf kürzen in 3 Schritten

Häufige Liquiditätsengpässe durch späten Rechnungsversand und lange Zahlungsziele. Mit einer vollumfänglichen Speditionssoftware und einem Dokumentenmanagement kann der Rechnungslauf immens gekürzt werden. 

Viele kleine und mittlere Transportunternehmen haben eine für diese Branche typisch niedrige Eigenkapitalquote, was eine klassische Bankenfinanzierung erschwert. Zahlreiche Speditionen stoßen finanziell schnell an ihre Grenzen, insbesondere bei zu spätem Rechnungsversand in Kombination mit langen Zahlungszielen. Bestehende Kostenblöcke wie Personal, LKW, Diesel, Maut und Personal sind jedoch pünktlich zu begleichen.

Rechnungslauf
Rechnungslauf

Mit einer vollumfänglichen Speditionssoftware ggf. sogar mit Fahrer-App und einem Dokumentenmanagement kann der Rechnungslauf immens gekürzt werden. 

So sieht die Arbeitsweise normalerweise aus:

Sobald die Lieferscheine, Frachtpapiere oder Ablieferbelege vom jeweiligen Fahrer eingetroffen sind (ggf. passiert das nur einmal die Woche), stellt die Spedition die Rechnungen an die Debitoren aus. Welche Rechnungspositionen müssen berücksichtigt werden? Sind alle Wartezeiten berechnet? Schäden angemeldet?

Mit der Speditionssoftware MAXFLEX in Verbindung mit der Fahrer-App und dem Modul Dokumentenmanagement beschleunigen Sie Ihre Administration in drei Schritten:

  • Übermittlung der Dokumente und mobiles Drucken im LKW 
  • Fotofunktion für Abliefernachweise 
  • automatische Archivierung der rückübermittelten Fotos 

Das führt zur einer schnelleren Fakturierung, reduziert den Papierkram, verbessert den Kundendienst und die Dokumente finden ohne Umwege ihren richtigen Platz im Auftrag. Das optimale Zusammenspiel dieser Komponenten ermöglicht den Austausch von Transportdokumenten und Informationen zwischen Fahrer und Disponent in Echtzeit und minimiert die administrative Belastung für Fahrer und Disponenten. Ein Fahrer kann sich voll auf seine geplanten Strecken konzentrieren, während die sofortige Verfügbarkeit der Dokumente im Büro die Kommunikation vereinfacht und nicht zuletzt die Abrechnung der Transportaufträge deutlich beschleunigt. Die Beschleunigung des Rechnungslaufs beschleunigt auch die Zahlungseingänge und dies führt zu einer Verbesserung der Liquidität. So einfach kann es gehen!

---
Weitere Videos